Architektur, Konzeptentwicklung und Mediation sind die drei Schwerpunkte, mit denen sich unser Büro in den letzten 10 Jahren bei über 70 Projekten bewährt hat.

 

Architektur:

Von der Bauleitplanung über öffentliche Bauten und Wohngebäude bis zu gewerbliche Bauten werden von uns das gesamte Spektrum architektonischen Gestaltens abgedeckt. Dabei werden von uns alle Architektenleistungen von der Idee über die Ausschreibung bis zur fertigen Umsetzung erbracht.
Beim Entwurf wird ein großes Augenmerk auf den Ort, die städtebauliche Identität und den Verbrauch von Ressourcen  gelegt. Die Planungen zeichnen sich durch Detailverbundenheit und hohem Gestaltungswillen aus. Die Koordination von Fachingenieuren und Spezialisten anderer Fachbereiche ist uns geläufig und sorgt gemeinsam mit einer durchgängigen und weitsichtigen Kostenkontrolle für ein ruhiges Baugeschehen.

Konzeptentwicklung:

Von uns werden Machbarkeitsstudien bezogen auf vorgegebene Strukturen entwickelt. Darüber hinaus werden neue Konzepte erarbeitet, die sowohl die Gestaltung als auch die wirtschaftlichen Abläufen berücksichtigt. So werden die Gebäudekosten mit den Bau-, Unterhalts-, Betriebs- und Rückbaukosten einerseits und die Betriebsabläufe und damit verbundenen Personalkosten andererseits für den gewünschten Zeitraum berechnet.

Mediation:

Konflikte am Bau kosten sowohl Zeit als auch Geld und können gegebenenfalls zu schwerwiegenden Störungen im Bauablauf führen. Hierbei hilft die Ausbildung als Wirtschaftsmediator.  Da wir die Techniken der Mediation in den Bauprozess integrieren, können Konflikte frühzeitig erkannt und schnell aufgelöst werden.